Weiblichkeit im Interieur durch die Wandfarbe Altrosa ausdrücken

Sara / January 23 2019

Die Wandfarbe Altrosa ist die Farbe liebevoller und optimistischer Menschen. Sie ist unterhaltsam, energisch und inspirierend. Das Rosa Spektrum reflektiert Wärme und Sensibilität und steht in enger Verbindung mit der typischen weiblichen Romantik. Es wird am besten im Wohnzimmer, im Esszimmer und im Schlafzimmer verwendet, wobei sich der Raum schnell dadurch reich und einladend anfühlt. Abstrahieren Sie sich von der Idee, dass die Wandfarbe Altrosa nur im Mädchenzimmer Anwendung finden kann, denn das könnte nicht weiter von der Wahrheit abweichen. Seien Sie mutig und setzen Sie Akzente durch Muster und Motive wie einige Wurfkissen, Vasen mit rosa Rosen, rosafarbene Vorhänge, oder selbst rosa Elemente in einem Bild (Mit Flamingos können Sie nie falsch liegen). Wir geben Ihnen wichtige Dekotipps, wie Sie die moderne Wandfarbe Altrosa auch ins eigene Interieur einschreiben.

Erleben Sie kreatives Interieur mit der Wandfarbe Altrosa

Wandfarbe Altrosa rosa und himmelblau traumhaft und weiblich

Werbung

Die Wandfarbe muss nicht unbedingt solide sein

Wandfarbe Altrosa wolken optik frisch mit goldenen akzenten

Ein Appartement in Barock Stil kann fast mit Schloss-Interieur verwechselt werden

Wandfarbe Altrosa barock und elegant in rosa kronleuchter

Erste Schritte bei der Integration der Wandfarbe Altrosa in die moderne Inneneinrichtung

Altrosa ist eine Variation von Rot in Kombination mit der neutralen Farbe Weiß. Als solche zählt sie natürlich zu den warmen Farbnuancen, die einen Raum, im Gegensatz zu kühleren Farben, kleiner aussehen lassen kann. Deshalb benötigt auch Altrosa passende Akzente und maßvolle Anwendung. Sie sollte als Wandfarbe hauptsächlich in Räumen mit großen Fenstern und viel Licht verwendet werden.

Warum gilt die Wandfarbe Altrosa aber eigentlich gerade als weibliche Farbe? Die Antwort hat viel mehr mit Wissenschaft zu tun, als Sie sich vielleicht denken. Psychologen haben herausgefunden, dass Rosa einen positiven Effekt auf die angespannte Psyche hat, Emotionen ausbalanciert und Stress beseitigt. Das schwache Geschlecht wird generell als empfindlicher und emotioneller angesehen und kann daher davon profitieren.

Experimentieren Sie mit ausgefallenen Mustern und Texturen, auch so wild wie hier

Wandfarbe Altrosa aus verschiedenen stoffen kunstfell und kunstblumen

Kamin in Rosa? Warum nicht?

Wandfarbe Altrosa kamin in rosa mit blauen blumen und dunkles bild

MEHR ZUM THEMA

Kreuzfahrten, die Ihren Lebensstil auf ein neues Niveau bringen!

Wandfarbe Altrosa moderne geometrische regale und dekorationen

Werbung

Schaffen Sie ein Vintage Flair durch passende Dekoration

Wandfarbe Altrosa vintage fliesen mit retro dekorationen

MEHR ZUM THEMA

Metallic Wandfarbe für eine kreative Wandgestaltung

Bei der ersten Verwendung einer komplett neuen Farbe im Innenraum ist es oft allerdings schwer vorherzusagen, ob das Endergebnis Sie tatsächlich ansprechen wird. Unser Tipp: Testen Sie die Wandfarbe Altrosa zuerst aus, indem Sie sich preisgünstigere kleine Accessoires wie Kissen, Vasen und Kerzenständer anschaffen und im Wohnraum verteilen. Teppiche sind ebenfalls eine funktionale und ästhetische Ergänzung und können bei richtiger Verwendung den Raum größer wirken lassen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass das Bemalen eines ganzen Raums in Rosa zu viel für Sie ist, können Sie es auch nur mit einer einzelnen Wand versuchen. Dadurch sparen Sie nicht nur Farbe, sondern machen diese Wand zu einem zentralen Akzent im Raum, der das Auge fesselt.

So macht Ihnen die Arbeit mehr Vergnügen und lädt Sie mit Energie auf

Wandfarbe Altrosa arbeitsecke energiegeladen und elegant

Stempel-Wände sind großartige DIY Projekte

Wandfarbe Altrosa arbeitsecke schreibtisch sessel bedruckte wand

Eine weiße Haube mindert die Intensität von Rosa

Wandfarbe Altrosa schlafzimmer mit schwarzem bett weiße haube decke

Wandfarbe Altrosa mit passenden Akzentfarben kombinieren und die Stimmung der Wohnräume bestimmen

Moment! Bevor Sie zum nächsten Baumarkt fahren und sich das meist rosafarbene Rosa, das es gibt, anschaffen, sollten Sie zuerst den gewünschten Look und Stimmung Ihrer Wohnräume bestimmen. So werden Sie die Wahl ein paar Wochen nach dem Streichen auch wirklich nicht bereuen.

Die Farben im rosa Spektrum variieren schließlich stark. Wollen Sie einen reichen und dramatischen oder eher zarten und luftigen Look haben? Tiefrosa liegt Rot näher und ist daher leidenschaftlicher. Es füllt den Raum mit geladener Kreativität, Energie und Zuversicht. Hellrosa andererseits ist eine Pastellfarbe und ist daher entspannter. Es zeigt Zärtlichkeit und Freundlichkeit und lässt sich mit so gut wie jedem Einrichtungsstil kombinieren.

Korallenrosa ist ideal für ein Boho Wohnzimmer

Wandfarbe Altrosa boho stil wohnzimmer mit fensterbilder

Werbung

Wandfarbe Altrosa füllen Sie die wände mit bildern barock kolonialstil

Typische Kombination und Akzente der Wandfarbe Altrosa

Natürlich hängt das Endergebnis des Interieurs nicht einzig von der klar gewählten Farbe Rosa ab, sondern auch von der richtigen Kombination mit anderen Farben. Die Wandfarbe Altrosa kombiniert sich generell am besten mit Beige, Gelb, Minzgrün, Blau, Rot und mit allen sonstigen Pastell- und Neutralfarben.

  • Rosa + Beige: Diese Kombination ist die Verkörperung von Eleganz und Klassik. Sie sorgt für eine stimmungsvollere Atmosphäre und ein rustikales Vintage Flair.
  • Rose + Gelb: Diese erschafft hingegen fröhliche Pop-Art Wohnerlebnisse. Sonniges Gelb und zartes Rosa können mit deren Frische selbst den traurigsten Menschen der Welt aufmuntern.

Würden Sie Ihre Außenwände in Altrosa färben?

Wandfarbe Altrosa auch fürs exterior grüner boden gelbe wand

Experimentieren Sie mit gelben Wänden und rosa Akzenten oder mit rosa Wänden und gelben Akzenten

Wandfarbe Altrosa boho stil teppich gelbe wand blick ins andere zimmer

Kreieren Sie ein fröhliches Jugendzimmer für Ihre Tochter

Wandfarbe Altrosa frölich und kindlich mit gelben akzenten

Wandfarbe Altrosa jugendzimmer kinderzimmer mit akzente in gelb und minze

Werbung

Gestalten Sie romantische Atmosphäre im Bad mit Wandfarbe Altrosa

Wandfarbe Altrosa im badezimmer gelbe freistehende badewanne

Wandfarbe Altrosa romantisches badezimmer pastellfarben vorherrschend

  • Rosa + Minze: Wenn Sie ein frühlinghaftes Interieur schaffen möchten, dann wählen Sie am besten diese Kombo. Vervollständigen Sie den Look mit metallischen Akzenten.
  • Rosa + Blau: Wir sind daran gewöhnt, dass Rosa die Farbe der Mädels und Blau der Jungs ist. Die Kombination dieser Farben erschafft dementsprechend einen umwerfenden Kontrast.
  • Rosa + Rot: Auf der einen Seite ist Rosa sanft und raffiniert und auf der anderen Seite setzt Rot einen aufregenden Akzent. Verwenden Sie Rot allerdings mit Maß, denn es kann das Auge mit seiner Intensität überfordern.

Moosgrün ist ein typischer Erdton und findet besonders im Kolonialstil Anwendung

Wandfarbe Altrosa moos grüne akzente kolonialstil

Stilvolle Kronleuchter kommen nie aus der Mode

Wandfarbe Altrosa kolonialstil moosgrün moderner kronleuchter

Minzgrün ist eine weitere Pastellfarbe und kombiniert sich daher mit Altrosa hervorragend

Wandfarbe Altrosa pastellfarben weiß und hellgrün minze

Werbung

Wandfarbe Altrosa und minzgrüne decke und wand extravagant

Rot ist mit Maß anzuwenden

Wandfarbe Altrosa rosa und rot aufregende kombination

“Mädchenfarbe” Rosa und “Jungenfarbe” Blau in perfekter Harmonie

Wandfarbe Altrosa mädchenfarbe und jungenfarbe rosa und blau in harmonie schlafzimmer

Wandfarbe Altrosa kinderzimmer jugenszimmer in rosa und blau harmonierende akzentfarben

  • Rosa + Grau: In einem Duett mit Grau wirkt Rosa sehr edel und rein. Diese Kombination kann durch silberne Spiegel und Dekorationen ergänzt werden.
  • Rosa + Schwarz: Schwarz und Rosa sind beide Farben, die nie aus der Mode kommen. Die Kombination Altrosa mit Schwarz erschafft ein sehr dramatisches Flair und ist nur von den Mutigsten zu gebrauchen.

Kupferne Akzente werden Ihnen in einem rosa-grauen Wohnzimmer sehr behilflich sein

Wandfarbe Altrosa in kombination mit grau und kupfer modern

Werbung

Wandfarbe Altrosa küche und esstisch in schwarz und hellrosa

Wandfarbe Altrosa modern und kolonial stil mit vielen wandbildern

Fazit: Die Wandfarbe Altrosa kann sich leicht und kreativ in jeden Wohnraum und Stil einschreiben. Sie ist zärtlich und weiblich und natürlich sehr modern. Sie sorgt für Entspannung nach einem anstrengenden Tag und ist ein guter Orientierungspunkt für Ihre Vorlieben.

Ein Geschäftsraum in Grau und Rosa wirkt gleichzeitig professionell und elegant

Wandfarbe Altrosa und grau office geschäfts umgebung

Retro Küchen in Rosa und Grau waren in den 50-ern sehr angesagt

Wandfarbe Altrosa in küche graue möbel gute kombo

Wandfarbe Altrosa wohnzimmer in grau und hellrosa goldene akzente kronleuchter in gold

Werbung
Verwandte Artikel
neue Artikel